Home
Wir über uns
Aus dem Vereinsleben
Gespielte Stücke
Unsere Bühne
Vorstandschaft
So finden Sie uns
Mitglied werden
Links zu Freunden
Kontakt
Impressum

München hat seinen Kömdienstadel
Düsseldorf sein „Kom(m)ödchen“
Köln sein „Kölsch-Hänneschen-Theater“
Washington sein „White House“
und Tiefenbach – sein „Spaßettl“


(Frei nach Willy Meurer, Aphoristiker und Publizist, Toronto)


In diesem dürfen wir Sie, liebe Besucher, herzlich begrüßen.
In unserem neuen Kulturtempel, entstanden aus einer alten Turnhalle,
frönen wir, die Mitglieder der Theatergruppe Tiefenbach,
unserem liebsten Steckenpferd: dem Theaterspiel.
„Ich liebe es, Theater zu spielen. Es ist so viel realistischer als das Leben“,
sagte schon Oscar Wilde. Und so geht es auch den Akteuren unserer 1998 gegründeten Theatergruppe.

Schauen Sie deshalb einfach bei uns vorbei, wenn sich im „Spaßettl“ der Vorhang hebt.
Oder bei einer der anderen kulturellen Veranstaltungen, die wir im Laufe des Jahres anbieten.
Wir freuen uns, Sie bei uns in Tiefenbach begrüßen zu dürfen.
Lust auf unser Lustspielhaus und die Aktivitäten unserer Theatergruppe sollen die Seiten unserer Homepage machen.

Viel Spaß beim „Blättern“!

 

Auszeichnung für Projekt Jugendtheater

 

Der Landkreis Cham hat unser Projekt Jugendtheater mit dem Jugendpreis 2015 gewürdigt. Darauf sind wir stolz, aber auch auf unseren Nachwuchs.

 

 

Anstehende Termine

 

 

23. September 2016

Chris Boettcher mit seinem neuen Programm "Schluss mit frustig!" im Spaßettl.

 

 

Der Kartenvorverkauf beginnt am Sonntag, 31. Juli 2016, 18 bis 19 Uhr im Spaßettl.      Er wird ab Montag, 1. August, im Bastelgeschäft Huber, Hauptstraße41, Tiefenbach, Telefon 09673/241, fortgesetzt.

VVK: 20,00 €, Abendkasse 22,00 €, Mitglieder Theatergruppe 18,00 €!


 

 

Theatergruppe Tiefenbach